TOTAL REVELATION MC GARREL


Nachdem wir ca. 1 1/2 Jahre als unorganisierte Motorradfahrer diverse Treffen und Party�s
anderer Motorradclubs angefahren waren, beschlossen wir direkt nach Besuch des Motorrad-
Grand-Prix in Assen/Niederlande einen eigenen Motorradclub in Garrel zu gr�nden.
Am 21.07.1992 war es dann so weit und wir gr�ndeten in unserer Clubgastst�tte Schallander in
Garrel "unseren" Motorradclub mit anf�nglich 13 Mitgliedern. Unser Clubname Total Revelation,
was ins deutsche �bersetzt "totale oder absolute Offenbarung" hei�t und unser Clubzeichen sind
ebenfalls in diesem Zeitraum entstanden. Zwei unserer Gr�ndungsmitglieder waren schon 1981
im ersten Garreler Motorradclub, dem Rainbow MC Garrel, organisiert. Wir sind trotz unseres
relativ jungen Clubalters der �lteste Motorradclub in Garrel.

Bis zum heutigen Zeitpunkt (Januar 2017) z�hlt unser Motorradclub 19 Mitglieder.
Das Alter unserer Mitglieder liegt zwischen 35 und 61 Jahren. Die Clubanw�rter k�nnen nach
einj�hriger erfolgreich absolvierter Probezeit und Zustimmung der Mehrzahl der Mitglieder ebenfalls
Mitglied werden. Das zuk�nftige Mitglied erh�lt nach Beendigung der erfolgreich abgeschlossenen
Probezeit das "Colour" (Clubabzeichen), dass entweder auf einer Lederweste oder auf einer um
�rmel und Kragen gek�rzten Jeansjacke gen�ht wird.
Das zuk�nftige Mitglied muss dann noch eine "Kuttentaufe" �ber sich ergehen lassen, um von den
anderen Mitgliedern als vollwertiges Clubmitglied akzeptiert zu werden.

In unserem Club werden �berwiegend Chopper und Stra�enmaschinen gefahren, es sind aber
auch Tourer und Streetfighter vertreten. Die Mitgliedschaft in unserem Club ist an keinen bestimmten
Hersteller oder Ausf�hrung des Motorrads gebunden.

Der Organisationsaufbau in unserem Club gestaltet sich �hnlich wie in anderen Vereinen. Die
Mitglieder treffen sich alle zwei Wochen in der Clubgastst�tte, um im wesentlichen die
Aktivit�ten der n�chsten zwei Wochen zu besprechen oder um langfristige Projekte (z. B. die
Organisation des Motorradtreffens) voranzutreiben. Wir haben einen mehrk�pfigen Vorstand
mit klarer Zuordnung der Vorstandspositionen wie z. B. Kassierer/Schriftf�hrer/Festausschuss
etc.. Eine Besonderheit ist, dass alle Mitglieder des Clubs und des Vorstandes gleichberechtigt
sind und nur eine Stimme haben, es gibt z. B. keinen Vorsitzenden mit Vetorecht.
Der Mitgliedsbeitrag betr�gt pro Person 120,- EURO im Jahr. Das gesamte Regelwerk wurde in
den Clubstatuten schriftlich festgehalten.

Es werden bis auf wenige Ausnahmen jede Woche Motorradtreffen (April bis Oktober) oder Club-
partys (November bis M�rz), befreundeter Motorradclubs, angefahren. Da wir zu 350 Motorrad-
clubs in Deutschland Kontakt haben und daher unz�hlige Einladungen im Laufe des Jahres erhalten,
f�llt die Auswahl der anzufahrenden Motorradtreffen mitunter sehr schwer. Der Total Revelation MC
Garrel trifft sich einmal im Jahr mit 50 anderen Motorradclubs aus der Region Nord-West, um die
Termine f�r das n�chste Jahr abzustimmen.

Neben den Motorradtreffen werden noch zus�tzliche Aktivit�ten, wie z. B. Weihnachtsfeier/
Sylvesterparty/Geburtstagsparty�s/Spalierfahrten auf Hochzeiten organisiert und mitgemacht.
Clubinterne Ausfahrten bzw. gemeinsamer Urlaub f�hrten uns bereits ins Weserbergland, in die
Eifel und dem N�rburgring, ein Treffen der Hell�s Angels in Berlin und auf die Isle of Man, Amsterdam,
�sterreich/Ungarn etc..

Im Jahr 1995 organisierten wir im Rahmen des Garreler Freimarkt die Motorradausfahrt "From
Norway to America". Norwegen und Amerika sind zwei kleine Ortschaften im Landkreis
Cloppenburg. Die 450 teilnehmenden Motorradfahrer erhielten am Amerikastein ein Amerika-
Zertifikat vom Heimatverein �berreicht. In dem Zertifikat wurde bescheinigt, dass jeder Teilnehmer
der Ausfahrt ohne Schiff oder Flugzeug "Amerika" erreicht hatte.

Im Jahr 1997 organisierten wir wiederum im Rahmen des Garreler Freimarkt die Motorradausfahrt
zur mittelalterlichen Gerichtsverhandlung am Desumer Gogericht, wo an historischer Stelle
den 300 Teilnehmern das bekannte "F�hrungszeugnis" ausgeh�ndigt wurde. In einem BMW-
Gespann beteiligten sich an der Fahrt auch B�rgermeister Rudi Bley und Gemeindedirektor
Ludger Mayhaus. Als �lteste Teilnehmerin wurde die 72j�hrige Wirtin Anna Niemann mit einem
Pokal ausgezeichnet.

1999 veranstalteten wir in einem geschlossenen Saalbetrieb in Petersdorf eine Winterparty.

Im Fr�hjahr 2001 veranstalteten wir, in Kooperation mit dem Garreler Vikar Michael Kenkel (selber
begeisterter Motorradfahrer), einen Motorradgottesdienst inkl. Motorradweihe und anschlie�ender
Saisoner�ffnungsausfahrt. W�hrend des Gottesdienstes und nach Abschluss der Ausfahrt spielte
die "Big Band Garrel" auf und auch f�r das leibliche Wohl wurde selbstverst�ndlich gesorgt.
Die erste Motorradweihe im Oldenburger M�nsterland, wurde zu unserer Freude, mit �ber 400
Motorradfahrern sehr gut angenommen.

Seit 1994 veranstalten wir j�hrlich im Mai ein Motorradtreffen in der Gemeinde Garrel, mit durch-
schnittlich 1.500 - 2.000 Besuchern. Die gesamte Organisation wird vom Total Revelation MC Garrel
selbst ausgef�hrt.
Auf den Motorradtreffen werden den Bikern und Bikerfreunden knapp kalkulierte Preise f�r Essen
und Trinken sowie einige Attraktionen geboten. In den vergangenen Jahren wurden die ver-
schiedensten Wettbewerbe mit anschlie�ender Pokalverleihung durchgef�hrt, Live-Bands
engagiert und Showeinlagen organisiert. Eine gro�e Motorradfamilie die sich an den unter-
schiedlichsten Orten Deutschlands regelm��ig trifft und in einer freundschaftlich ausgelassenen
Atmosph�re feiert.

Jeder Biker und Bikerfreund ist bei unseren Veranstaltungen herzlich willkommen.